; ;
Dr. Gregor

antimikrobielle Photodynamische Therapie (aPDT)

Toloidinblau wird in eine entzündete Zahnfleischregion eingebracht. Der Farbstoff bindet sich an die Zellwand von Bakterien.

Danach wird die Tasche mit einem Softlaser bestrahlt. Durch die Laserenergie entstehen freie Radikale, die die Bakterien zerstören.

Diese Anwendung eines Softlasers kann, in Kombination mit Schall- und Handinstrumenten, eine Verbesserung der Ergebnisse der Parodontitisbehandlung bewirken und wird deswegen in indizierten Fällen seit Beginn 2013 bei uns verwendet. Zusätzlich wird die PDT auch zur Unterstützung der Periimplantitis Behandlung eingesetzt.

Dr. Rene Gregor - mein Blog

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | By continuing to use the site you agree to the use of cookies. weitere Informationen | further information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

The cookie-settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "accept" below, than you are concenting to this.

Schließen | Close